Warning: array_key_exists(): The first argument should be either a string or an integer in /home/.sites/148/site9536210/web/wp-content/themes/Divi/includes/builder/class-et-builder-element.php on line 934 Warning: Illegal offset type in /home/.sites/148/site9536210/web/wp-content/themes/Divi/includes/builder/class-et-builder-element.php on line 938 Warning: array_key_exists(): The first argument should be either a string or an integer in /home/.sites/148/site9536210/web/wp-content/themes/Divi/includes/builder/class-et-builder-element.php on line 934 Warning: Illegal offset type in /home/.sites/148/site9536210/web/wp-content/themes/Divi/includes/builder/class-et-builder-element.php on line 938 Warning: array_key_exists(): The first argument should be either a string or an integer in /home/.sites/148/site9536210/web/wp-content/themes/Divi/includes/builder/class-et-builder-element.php on line 934 Warning: Illegal offset type in /home/.sites/148/site9536210/web/wp-content/themes/Divi/includes/builder/class-et-builder-element.php on line 938 Warum du vor der Selbstständigkeit mit RINGANA keine Angst haben musst - Fitness-Mama.net

Ich bin jetzt seit einem knappen Jahr Frischepartnerin bei RINGANA. Ich liebe die Produkte, unser Team und das Unternehmen. Vor allem die Philosophie, die dahintersteckt. RINGANA ist ein österreichisches Unternehmen, das seit 22 Jahren am Markt ist und frische Kosmetik und Supplements herstellt. Alle Produkte werden frisch produziert, enthalten weder Duft-, Füll- noch Konservierungsstoffe, sondern rein natürliche Zutaten. Dies macht die Wirkung aus und sorgt für die Zufriedenheit unserer Kunden.

Während meiner Tätigkeit als Frischepartnerin durfte ich schon die eine oder andere Großveranstaltung besuchen und tolle Persönlichkeiten kennenlernen. Der Spirit, der hinter dieser Gemeinschaft steckt, ist einfach unbeschreiblich. Auch ich hab mittlerweile schon ein paar fleißige Teampartner, die ich bei ihrem Weg in die Selbstständigkeit als RINGANA Frischepartner unterstützen darf.

Foto von mir und Uschi Priller am Weg heim vom B-DAY

Apropos Selbstständigkeit

Selbstständigkeit – das ist das Thema, über das ich heute schreiben möchte.

Ich hab in den letzten Monaten teilweise die Erfahrung gemacht, dass die Unsicherheit, was die Tätigkeit als Frischepartner betrifft, ziemlich groß ist. Vor allem das Stichwort Selbstständigkeit lässt viele zweifeln, ob diese „Arbeit“ wirklich was für sie ist.

Leider hat Selbstständigkeit bei uns einen negativen Touch. Viele scherzen mit der Aussagen „selbst und ständig“ – hast du sicher schon einmal gehört, oder?

In der Tat bringt manch Selbstständigkeit viel Aufwand mit sich. Da wäre einerseits der finanzielle Aufwand für die Anschaffung von Betriebsstätten (inkl. Miete für ein Geschäft), Büroeinrichtung, Rohstoffen, Verkaufsartikeln, Entlohnung der Mitarbeiter usw. Einen weiteren großen Teil macht der zeitliche Aufwand aus: Kundenakquise, Buchhaltung, Rechnungslegung, Inventur – und da gibt’s noch vieles, vieles mehr.

Und dann ist da natürlich noch das Risiko, vor allem bei hohen Fixkosten. Wenn es nicht klappt, bist du finanziell am Ende. Ist so.

Aber jetzt kommt die gute Nachricht:

Bei RINGANA startest du ohne Risiko in die Selbstständigkeit

Wie? Das geht? Ja!

Bei RINGANA trittst du als selbstständige Partner auf. Das heißt, du verwendest in erster Linie die Produkte selber, lernst sie kennen, bist begeistert und empfiehlst diese dann an deine Kunden. (Wenn du magst, kannst du dir auch ein Team aufbauen und damit auf lange Sicht passives Einkommen generieren. Dazu aber in einem späteren Beitrag mehr.)

Deine Kunden bestellen entweder über dich (das heißt, du füllst die Bestellungen über dein „Online-Büro“ aus) oder deine Kunden bestellen direkt über die Webseite von RINGANA. Da kannst du dir auch eine eigene Partnerseite anlegen. Meine heißt www.absolutfrisch.com. Schau mal vorbei, damit du dir ein Bild davon machen kannst, wie deine Seite aussehen kann.

Alles weitere erledigt dann RINGANA für dich:

[bullet_block large_icon=“25.png“ width=““ alignment=“center“]

  • Die Bestellung kommt in Hartberg in der Steiermark an und wird dort verarbeitet.
  • Die Produkte werden frisch verpackt und per Post (oder Paketdienst) an deinen Kunden geschickt.
  • Die Rechnungslegung erledigt RINGANA.
  • Sollte dein Kunden wider Erwarten nicht zahlen, erledigt RINGANA auch den Mahnprozess. Du musst dich darum nicht kümmern.
  • RINGANA zahlt dir pünktlich deine Provision für die empfohlenen Produkte.

[/bullet_block]

Du brauchst im Prinzip nur ein Smartphone, ein Tablet oder einen Laptop, um dein Business zu starten. Natürlich empfehle ich dir zumindest ein Tablet, besser einen Laptop, weil es damit einfacher ist, als alles im Handy zu tippen. Aber grundsätzlich reicht das Handy vollkommen aus.

So wirst du Partner

Wenn du Partner werden möchtest, geht das einfach und unkompliziert: Geh dazu entweder auf (m)eine Partnerseite und scrolle bis unter die Rubrik „Meine Top-Produkte“. Klick dort auf „So einfach geht’s“ und schon geht es los. Formular ausfüllen, abschicken und fertig.

Wenn du bereits RINGANA-Kunde bist und dann Partner wirst, ist dein „Mentor“, also dein Ansprechpartner, dein bisheriger Berater. Wenn du gerne zu jemand anderen möchtest, weil du dich beim aktuellen Berater vielleicht nicht gut aufgehoben fühlst oder der vielleicht schon aufgehört hat, dann empfehle ich dir unbedingt, den Berater vor Abschluss des Partnerantrages zu wechseln! Wenn du erst einmal Partner bist, ist ein Wechsel nicht mehr möglich und es wäre schade, wenn du dich in deinem Team nicht wohl fühlst. Ein guter Mentor ist im RINGANA-Business viel wert!

Weitere Infos zum Thema Frischepartner werden kannst du in diesem älteren Beitrag von mir nachlesen: Komm‘ in mein Team und starte deine Karriere als Frischepartner

RINGANA PEOPLE

Die nächsten Schritte – so startest du dein RINGANA-Business

Wenn du dann Partner bist, kann’s auch schon losgehen.

[bullet_block large_icon=“25.png“ width=““ alignment=“center“]

  • Ruf deinen Mentor an, er oder sie erklärt dir gerne die ersten Schritte im Detail. Ich möchte hier alles nur kurz anreißen, damit du einen groben Überblick darüber bekommst, wie die Tätigkeit aussieht.
  • Mach dir ein Visionbord. Wie das genau geht, erklärt dir auch dein Mentor. Ganz kurz gesagt ist ein Visionbord ein Bild, auf dem du deine Träume, deine Ziele und alles, was du erreichen möchtest, aufschreibst und bildlich darstellst. Ganz wichtig: Es soll so aussehen, als hättest du diese Ziele bereits erreicht!
  • Such dir 2-3 Lieblingsprodukte aus, teste diese ausgiebig und sammle damit deine eigenen Erfahrungen. Empfehle diese weiter.
  • Vereinbare dein erstes fresh_date. Ich hab mein erstes fresh_date mit meinen Mädls gemacht. Erfahrungsgemäß fühlt man sich in einem bekannten Umfeld sicherer und kann erste Erfahrungen in der Präsentation der Produkte sammeln. Und deine Freundinnen sind dir sicher nicht böse, wenn du bei dem einen oder anderen Produkt noch nicht sooo sattelfest bist.

[/bullet_block]

Das waren jetzt wirklich nur grob die allerersten Schritte. Natürlich gibt es da noch einiges mehr, wie deine Planung, Einarbeit ist Online-Büro, die RINGANA Knowledge-Base, in der viele sehr wichtige Infos zu den Produkten bereitgestellt werden und und und.

Wenn du mehr darüber wissen möchtest, melde dich einfach bei mir. Entweder über meine Facebook-Seite oder per Mail an katrin@fitness-mama.net. Gerne können wir auch mal telefonieren oder skypen!

Folie, aufgenommen auf einem RINGANA B-DAY

Und wenn es doch nicht klappt?

Sollte es doch nicht klappen und du merken, dass die Tätigkeit als RINGANA Frischepartner für dich nicht das Richtige ist, passiert gar nichts. Wenn du ein Jahr inaktiv bist, also keinen Kundenumsatz machst, fällst du automatisch in den Kundenstatus zurück. Das war’s.

Jetzt ohne Registrierungsgebühr starten

Normalerweise zahlt man für die Registrierung als Frischepartner eine Einschreibgebühr von 29 Euro. Dafür bekommst du ein Startpaket mit ersten Unterlagen und Gutscheine für die Teilnahme an fresh_up und start_up, den monatlichen Veranstaltungen von RINGANA. Diese 29 Euro hast du also locker herinnen alleine mit den Unterlagen.

RINGANA schenkt dir die Registrierungsgebühr

Bis 28.01.2018 um 23:59 Uhr kannst du kostenlos als Partner starten – das heißt, du zahlst keine 29 Euro für die Registrierung, wenn du im Zuge der Registrierung eines der Startpakete kaufst. Hier gibt es verschiedene – schau sie dir beim Bestellvorgang an und entscheide dann einfach, welches du nehmen möchtest – oder ob du vielleicht sogar alle willst.

Alle Pakete enthalten eine Auswahl an Produkten, die dir den Einstieg in die Tätigkeit als Partner erleichtern. Diese Produkte gehören dir, du kannst sie verwenden, kennen und lieben lernen und sie für deine ersten fresh_dates verwenden und damit gleich erste Umsätze generieren. Außerdem sparst du bei jedem Paket bares Geld, denn du bekommst überall Produkte geschenkt, die du sonst regulär kaufen müsstest.

Starte jetzt – warte nicht bis später!

Wenn du in deinem Job unglücklich bist und keine Perspektive hast, wenn du Mama bist, die nach der Elternzeit nicht mehr zurück in ihren Hauptjob kann, wenn du dir ein nebenberufliches Standbein aufbauen möchtest oder wenn du dir ein paar mehr Sachen im Leben leisten möchtest, dann ist RINGANA genau das Richtige für dich.

Wenn du dich dann auch noch mit Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt und Teamarbeit interessierst, solltest du wirklich ernsthaft darüber nachdenken. Ich würd mich freuen, mit dir zusammenzuarbeiten 🙂

Ganz egal, was andere dir über Selbstständigkeit erzählen – die Selbstständigkeit mit RINGANA ist definitiv anders!

Wenn du noch immer unsicher bist, melde dich bei mir. Ich bin mir sicher, wir können alle Unklarheiten beseitigen.

Bis bald,
deine Katrin